Papier Ludwig

Unternehmen

 

Traditionell und modern: Mit mehr als 60 Jahren Firmengeschichte gelten wir als ein Traditionsunternehmen in der Region Mittelhessen. Nachdem der Industriekaufmann Gerhard Ludwig die Firma im Jahr 1951 gegründet hatte, entwickelte sich das Unternehmen zunehmend zu einem führenden Büroartikel-Unternehmen im Lahn-Dill-kreis.

 

Die Firma Papier Ludwig konzentrierte sich zunächst auf Einzelhandelsgeschäfte in Wetzlar mit Schwerpunkt auf Büro- und Verpackungsmaterial. Jedoch erweiterte sich der Kundenkreis frühzeitig um Großverbraucher in Industrie, Gewerbe und öffentlichen Einrichtungen. Aufgrund einer einhergehenden Sortimentsausweitung bezog das Unternehmen Ende der 1960er Jahre mit rund zehn Mitarbeitern Räumlichkeiten in Wetzlar/Nauborn. Noch heute hat Papier Ludwig dort seinen Sitz.

 

Im Jahr 1983 übernahm Helga Ludwig das Unternehmen von ihrem verstorbenen Ehemann Gerhard. Gemeinsam mit ihrem Sohn Thomas Ludwig führt sie bis heute den Papiergroßhandel in Wetzlar an. Neben klassischen Büroartikeln erweiterte sie das Sortiment um Computer- und Kopierbedarf sowie das zugehörige Verbrauchsmaterial wie Toner, Tinte und Spezialpapier neue Drucktechnologie und Speichermedien. Ferner legt die Firma bis heute großen Wert auf eine reichhaltige Auswahl umweltfreundlicher Produkte.

 

Derzeit beliefert Papier Ludwig über 5.000 Kunden. Die Geschäftsbeziehungen erstrecken sich sowohl über Deutschland als auch ins europäische Ausland. Mit über 20 Mitarbeitern gilt das Papiergroßhandelsunternehmen für seinen Kundenkreis als zuverlässiger und kompetenter Partner.